Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Film: Worauf warten wir noch? – Frühstückskino – Lörrach

24. März | 10:00-13:00

Nach dem monatlichen Mitbringfrühstück im Nellie gibt es wieder einen Film auf Initiative der fairNETZt-Gruppen Gemeinwohl-Ökonomie und Bürgerbeteiligung:

Transition in Ungersheim – wie eine kleine elsässische Stadt ihren eigenen Transformationsprozess in die Post-Öl-Ära in Gang setzt

Auf Initiative der Stadt Ungersheim startete 2009 ein partizipatives Demokratieprogramm mit dem Titel „21 Aktionen für das 21. Jahrhundert“, das alle Aspekte des täglichen Lebens umfasst: Ernährung, Energie, Verkehr, Wohnen, Geld, Arbeit und Schule. Ohne dass dabei die Steuern gestiegen sind, wurden in Ungersheim 120.000 Euro an Betriebskosten eingespart, es wurden 600 Tonnen weniger Treibhausgase pro Jahr ausgestoßen und hundert neue Arbeitsplätze geschaffen. „Autonomie“ ist das Schlüsselwort des Programms, das darauf abzielt, die Nahrungsmittelproduktion zu verlagern, um die Abhängigkeit vom Öl zu verringern, die Energie-Bilanz und die Entwicklung erneuerbarer Energien zu fördern und die lokale Wirtschaft durch eine ergänzende Währung (den „Radis)“ zu unterstützen.

Das kleine französische Städtchen Ungersheim hat 2200 Einwohner und liegt knapp 60 km von Lörrach, nördlich von Mulhouse. Soll keiner kommen und sagen, das geht hier nicht!

„Worauf warten wir noch?“
Dokumentation / Frankreich / 2016 / 120 Minuten / OmU
Eintritt Frühstückskino: 5 €

Details

Datum:
24. März
Zeit:
10:00-13:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.fairnetzt-loerrach.de/veranstaltung/nellie-nashorn-fruehstueckskino-worauf-warten-wir-noch/

Veranstalter

Fairnetzt Lörrach
Website:
www.fairnetzt-loerrach.de

Veranstaltungsort

Nellie Nashorn
Tumringer Straße 248
Lörrach, 79539
+ Google Karte
Telefon:
07621-166101
Website:
www.nellie-nashorn.de/