Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Schweizer Steuersystem – ein Modell für Europa? – Lörrach

3. Juli | 19:00-21:00

Das Schweizer Steuersystem – ein Modell für Europa?

Das European Democracy Lab stellt im Anschluss an das „European Balcony Project“ (10.Nov.2018) im Folgeprojekt „Europa ja, aber wie?“ die Frage, was einzelne Aspekte einer Europäischen Republik bedeuten könnten. Im Nachgang an die Europawahlen und des Schweizer Volksentscheids zur Steuerreform möchten wir gemeinsam mit ExpertInnen über Perspektiven eines europäischen Steuersystems diskutieren.

Parlamentarisierung der EU und Steuern hängen zusammen, ist doch die Entscheidung über den Haushalt das nobelste Recht eines jeden Parlaments. Die EU muss darum perspektivisch zumindest eine teilweise Steuerhoheit anstreben. Wie eine europäische Steuerhoheit aussehen könnte, die das Wohlstandsversprechen der EU für alle Mitgliedstaaten einlöst und Steuerwettbewerb verhindert, soll zentral diskutiert werden.

Dabei lohnt ein Blick auf die Schweiz mit ihrem föderalen Steuersystem. Gemeinsam mit ExpertInnen aus der Schweiz wollen wir reflektieren, was am Schweizer Steuersystem gut funktioniert, was nicht und ob das System oder gewisse Aspekte für Europa interessant sein könnten.

Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit!

Details

Datum:
3. Juli
Zeit:
19:00-21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Mehr Demokratie e.V. Dreiland

Veranstaltungsort

Nellie Nashorn
Tumringer Straße 248
Lörrach, 79539
+ Google Karte
Telefon:
07621-166101
Website:
www.nellie-nashorn.de/