Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Gute Leben für alle. Von der imperialen zur solidarischen Lebensweise. – Freiburg

4. März | 18:00-21:00

Workshop zum neuen Buch des ILA-Kollektivs.

Egal wohin man schaut, überall nur Krisen: Klimawandel, Flucht, Vertreibung, Naturzerstörung, Feinstaub, Mietenwahnsinn, Wirtschaftskrise und viele mehr. Schaut man genauer hin und nimmt die Zusammenhänge in den Blick, wird schnell deutlich: All diese Krisen haben irgendwas mit unserer Lebensweise im Globalen Norden zu tun. Überspitzt könnte man sagen: Wir leben auf Kosten anderer. Doch so gerne wir es auch ändern würden, diese Lebensweise scheint extrem stabil. Wie kann es also weitergehen? Solidarisch?!

Anmmeldungen bitte per E-Mail bis 24.02.2019 an Julia Kolbinger, Eine Welt Forum Freiburg: j.kolbinger@ewf-freiburg.de

Weitere Informationen zum Buch und dem ILA-Kollektiv: https://dasgutelebenfueralle.de/

Details

Datum:
4. März
Zeit:
18:00-21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Eine Welt Forum Freiburg
Telefon:
0761-⁠20258275
E-Mail:
t.forbriger@ewf-freiburg.de
Website:
https://ewf-freiburg.de/

Veranstaltungsort

Haus 037 Vauban
Alfred-Döblin-Platz 1
Freiburg-Vauban,
+ Google Karte