Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bildungsfrühling 2018 – Wir gestalten unsere Zukunft – Waldshut

18. April | 18:00-20:00

Wir gestalten unsere Zukunft
Nachhaltigkeit und das „Gute Leben“

Dr. Stefan Meier, Verein StadtOasen Bad Säckingen

Können wir in unserer Gemeinde, in der wir leben, etwas zu einer nachhaltigen, sozialen und ökologischen Gesellschaftsentwicklung beitragen?

Wie können wir ein gutes Leben führen und dabei einige Prinzipien der Nachhaltigkeit in unser tägliches Leben einbauen?

Friedensreich Hundertwasser sagte einmal: „Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist das der Anfang einer neuen Wirklichkeit“. Wie können wir gemeinsam an unseren Träumen arbeiten und dabei eine lebenswerte Gesellschaft für unsere nachfolgenden Generationen hinterlassen und mit unseren Kindern gemeinsam etwas erreichen?

Anhand konkreter Beispiele, wie Bürgerinnen und Bürger in verschiedenen Bereichen gemeinsam Neues schaffen und neue Wege gehen, werden Anregungen für das eigene Engagement aufgezeigt. Nicht belehrend, sondern als positive Geschichten, um diese auch im Bildungsalltag weiter zu erzählen und im Kleinen und mit den Kleinsten damit anzu – fangen. Nach dem Motto: Einfach jetzt machen!

PDF zum Download Bildungsfrühling 2018

Der Bildungsfrühling 2018 ist eine gemeinschaftliche Veranstaltungsreihe von:

  • Landratsamt Waldshut, Abt. Jugend, Bildung, Prävention
  • Stadt Waldshut-Tiengen
  • Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg e.V.
  • Kath. Kirchengemeinde Mittlerer Hochrhein St. Verena
  • Haus der kleinen Forscher, Netzwerk Hochrhein, Träger: Südwestmetall
  • Justus-von-Liebig-Schule Waldshut
  • Stoll VITA Stiftung

 

Details

Datum:
18. April
Zeit:
18:00-20:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Stoll VITA Stiftung
Brückenstraße 15
Waldshut-Tiengen, 79761 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
07751 84-220
Website:
http://www.stollvitastiftung.de